+ 86-18052080815 | info@harsle.com
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Blog » So bereiten Sie die Schneidemaschine vor

So bereiten Sie die Schneidemaschine vor

Anzahl Durchsuchen:21     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2018-05-04      Herkunft:Powered erkundigen

  Version A Revision 1

So bereiten Sie die Schneidemaschine vor

  1. Tragen Sie vor der Arbeit Schutzkleidung. Die Oberseiten dürfen nicht offen sein.

  2. Der Bediener der Werkzeugmaschine muss mit Aufbau, Leistung und Verwendung der Schere vertraut sein.

  3. Prüfen Sie alle elektrischen Einrichtungen und das Tankpotential, bevor Sie das Gerät einschalten. Betätigen Sie sich erst, wenn Sie bereit sind.

  4. Nach dem Starten des Motors muss der Not-Aus-Schalter getestet werden, um sich in gutem Zustand zu befinden.

  5. Bestätigen Sie die Plattendicke vor der Schneidplatte, stellen Sie dann den Abstand der Klinge auf der rechten Seite der Werkzeugmaschine ein und verriegeln Sie sie nach der Einstellung.

6. Passen Sie die Verarbeitungsgröße nach Bedarf an. Drücken Sie nach dem Einstellen der Werkzeugmaschine die Rechnertaste (lang drücken, nach Erreichen des Werts stoppen) und stellen Sie die Größe anschließend mit dem Maßband ein.

  Vor dem Betrieb der Werkzeugmaschine sollten 1-3 Leerfahrten gemacht werden und die Schneidarbeiten dann normal ausgeführt werden.

  8. Um beim Schneiden der Platte zu gewährleisten, dass die bearbeiteten Teile rechtwinklig sind, muss das Bearbeitungsteil neben dem Block auf der linken Seite der Maschine platziert werden. Anschließend wird das Schneidebrett gestartet. Die Verarbeitungstaste (Fußschalter)

  9. Wenn die hydraulische Schermaschine in Betrieb ist und bearbeitet wird, muss die Hand am Werkstück arbeiten, aber es ist verboten, in die Leitplanke (Messerschere) zu greifen.

  10. Der Gedanke muss beim Verarbeiten konzentriert werden. Es ist strengstens verboten, miteinander zu spielen.

  11. Wenn zwei oder mehr Personen in Betrieb sind, sollte der Hauptbediener vor dem Starten des Systems die Situation der Mitarbeiter überprüfen und ihnen mitteilen, dass der Schalter (Fußschalter) aktiviert ist, nachdem sichergestellt wurde, dass keine Gefahr besteht.

  12. Wenn sich herausstellt, dass die Maschine während des Betriebs eine Fehlfunktion aufweist, sollte die Stromversorgung sofort unterbrochen und die Maschine ausgeschaltet werden.

  13. Bei der Einstellung der Maschine muss die Stromversorgung ausgeschaltet sein. Achten Sie beim Bewegen des Werkstücks auf die Sicherheit der Hand.

  14. Nach Beendigung der Arbeiten sollte die Stromversorgung unterbrochen werden, um die Wartung der Werkzeugmaschine und der Umgebung sicherzustellen.

Bemerkungen

Get A Quote

Zuhause

Urheberrechte ©2020 Nanjing Harsle Machine Tool Co. Ltd. Alle Rechte vorbehalten.