+ 86-18052080815 | info@harsle.com
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Blog » Hydrauliksystem

Hydrauliksystem

Anzahl Durchsuchen:21     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2018-01-26      Herkunft:Powered erkundigen

Reinigen Sie das Hydrauliköl

  Das Hydrauliksystem stellt hohe Anforderungen an die Sauberkeit von Hydrauliköl. Die Reinigung des Öltanks ist sehr wichtig.

  Beim Ersetzen des Hydrauliköls müssen Sie den Deckel des Öltanks ablassen. Verwenden Sie das Handtuch, um den Boden des Tanks zu reinigen (kein Baumwollgarn verwenden), und dann mit Kohleöl-Benzin reinigen. Zur Begrenzung der Tankabdeckung kann der Arm das Ende des Tanks nicht erreichen. Sie können das Handtuch auf den Bambus wickeln oder stecken, um jede Ecke abzuwischen. Lösen Sie den undichten Kegel oder das Bremsventil, um das verschmutzte Öl auszulassen.

  Trocknen Sie die Seiten und den Boden des Tanks mit dem Reinigungstuch, bis es sauber ist. Wenn nötig, rollen Sie den Teig an der Schweißnaht oder an schwierigen Reinigungsstellen, um den Schmutz festzuhalten, und legen Sie dann den Deckel auf.

Wählen Sie das Hydrauliköl

  Der Markierungswert des Hydrauliköls ist gleich dem Durchschnittswert der Viskosität, wenn die Temperatur 40 Grad beträgt.

  Wenn der Arbeitsdruck und die Temperatur des Hydrauliksystems höher sind und die Arbeitsgeschwindigkeit niedriger ist, ist die Hydraulikölmarke höher gewählt.

  Es wird empfohlen, ein Anti-Wars-Hydrauliköl nach ISO VA46 # zu verwenden (der durchschnittliche Viskositätswert beträgt 46 mm2 / s, wenn die Temperatur 40 ° C beträgt). Wenn die Maschine längere Zeit unter 5 Grad arbeitet, können Sie das Hydrauliköl ISO VG32 # wählen.

  Es wird auch empfohlen, die Maschine nicht bei sehr niedrigen Temperaturen (unter-5 ° C) zu verwenden. Sollte dies jedoch der Fall sein, und lassen Sie die Maschine eine Zeitlang im Leerlauf laufen. Bei Bedarf kann ein Ölheizer in den Kreislauf eingebaut werden.

  Unter normalen Arbeitsbedingungen darf die Öltemperatur 70 Grad nicht überschreiten. Unter besonderen Bedingungen kann ein Ölkühler angebracht werden.

Öl einfüllen

  Das Öl muss sauber sein. Schrauben Sie die Mutter des Luftfilters durch den Luftfilter. Wenn Sie das Befüllungsgerät mit Filter verwenden, können Sie den Deckel des Öltanks öffnen und direkt befüllen. Beobachten Sie die Ölstandsanzeige. Wenn der Stößel am oberen Totpunkt stoppt, füllt sich das Hydrauliköl mit 80-90% der Zwischenräume.

  Lassen Sie die Maschine arbeiten, erst im Leerlauf und dann bei maximalem Hub, um Luftblasen im Hydraulikkreislauf zu entfernen.

  Hydraulische schematische Zeichnung überprüft die folgende Abbildung.

Hydrauliksystem (1)

  Die Funktionsweise des Hydrauliksystems lautet wie folgt:

  Der Schneidrahmen geht runter:

  Wenn das magnetische Ablassventil 3 stromlos arbeitet, wird das Hydrauliköl von der Pumpe 2 abgezogen und fließt durch das magnetische Ablassventil 3, geht in die Niederhalter und den Aufwärtsbereich des Hauptölzylinders, der Niederhaltekolben wird heruntergedrückt, um zu drücken die Metallplatte nach gegen die Zugkraft der Feder, und der Öldruck beginnt zu steigen. Wenn der Druck gegen den Stickstoffgasdruck im Hubzylinder ankommt, senkt sich der Schneidrahmen ab.

  Der Schneidrahmen kehrt zurück:

  Wenn der aufgerichtete Rahmen an der heruntergefahrenen Stelle ausfällt, hat das magnetische Eisen YV1 des magnetischen Ablassventils 3 durch einen Endschalter Strom verloren, der Schneidrahmen steigt durch den Druck aus der Stickstoffgasflasche an. Gleichzeitig strömt Öl im Aufwärtsbereich des Hauptzylinders den Öltank durch das magnetische Ablassventil zurück. Auch der Niederhaltekolben steigt durch die Zugkraft der Feder nach oben und das Öl kehrt durch das magnetische Auslassventil 3 zum Ölbehälter zurück. Wenn sich der Schneidrahmen an der aufgestauten Stelle befindet, ist ein Schnitt beendet.

6.Standardsteuerungsausrüstung

Hydrauliksystem (2)

  Einstellung und Betrieb der hydraulischen Schermaschine

  Der Klingenabstand ist sehr wichtig für die Schnittqualität und die Lebensdauer der Klingen, bitte beachten Sie die Tabelle zur Einstellung des Abstands.

Hydrauliksystem (3)

  Zum Einstellen des Abstands (siehe Bild 2) müssen Sie die feste Schraube (4) lösen, dann das Handrad auf den gewünschten Wert drehen, nachdem die Plattendicke berechnet wurde, und dann festziehen (4).

  Es gibt einen Kugelhahn (auf der rechten Seite der Maschine, außerhalb des Zylinders). Er wird verwendet, um den Übereinstimmungsabstand zwischen der oberen und der unteren Klinge zu messen.

Bemerkungen

Get A Quote

Zuhause

Urheberrechte ©2020 Nanjing Harsle Machine Tool Co. Ltd. Alle Rechte vorbehalten.