+ 86-18052080815 | info@harsle.com
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Blog » Das Design der Keilbremse steigert die Leistung beim Bremseinsatz

Das Design der Keilbremse steigert die Leistung beim Bremseinsatz

Anzahl Durchsuchen:20     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2018-09-13      Herkunft:Powered erkundigen

Das selbstverstärkende Brake-by-Wire-System ist schneller und effektiver als die Hydraulik

  Mit der Electronic Wedge Brake (EWB), dem Elektronik- und Mechatronik-Entwickler Siemens VDOauf der Frankfurter Automobilmesse im vergangenen Herbst vorgestellt, ist es jetzt möglich, ein 12-V-Brake-by-Wire-System zu realisieren.

  Verglichen mit der traditionellen hydraulischen Bremse ist der moderne "Wedge" -Anschlag im Das Bremsdesign bietet erhebliche Vorteile in Bereichen wie Sicherheit und Komfort. Der Produktionsstart ist für das Ende des Jahrzehnts geplant.

  Zukünftige fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme überwachen nicht nur die aktuelle Verkehrssituation, sondern unterstützen den Fahrer im Notfall aktiv. Durch das autonome Eingreifen tragen diese Systeme in zunehmendem Maße dazu beiFahrzeug bleibt in schwierigen Situationen unter Kontrolle. Eine Möglichkeit dafür ist ein schnelles und intelligentes Bremssystem. Siemens VDO sieht in der EWB-Technologie „Brake-by-Wire-Technologie“ als Antwort auf die künftige Fahrgestellsicherheit.Gewicht, Zuverlässigkeit und Bauraumbedarf.

  Schneller und effektiver

  EWB von Siemens VDO ist die Fortsetzung einer Entwicklung, die von eStop begonnen wurde, einem Unternehmen, das Siemens VDO Anfang 2005 erworben hatte. Die Steuerungstechnologie für die neue Bremse hat ihre Wurzeln im HUGerman Aerospace Center (DLR) UH.

  Wenn der EWB betätigt wird, wird ein mit einem Keil verbundener Bremsbelag zwischen den Bremssattel und den Bremsrotor geschoben. Der Keileffekt wird durch das Drehen des Rades automatisch verstärkt und ermöglicht so unterschiedliche BremsstufenKraft mit wenig Aufwand erzeugt werden.

  Der intelligent gesteuerte Keil wandelt die kinetische Energie des Fahrzeugs direkt in Bremsenergie um. Aufgrund seiner selbstverstärkenden Wirkung ist der EWB schneller als die heutige hydraulische Bremse und benötigt nur ein Zehntel derEnergie zu betreiben.

  Ein Fahrzeug mit EWB verfügt an jedem Rad über ein separates intelligentes Bremsmodul. Das Modul besteht aus einem Bremsbelag, den Keil- und Keillagern, der mechanischen Kraftübertragung zwischen den beiden Elektromotoren und einem zu erfassenden SensorsystemBewegung und Kraft. Die Sensoren messen etwa einhundert Mal pro Sekunde die Geschwindigkeit jedes Rades und bei noch größerer Auflösung die auf die Bremse wirkenden Kräfte und Keilpositionen.

Keilbremsen-Designverstärkungen (1)

  Elektronischer Keil Bremskörper Anatomie: Der Bremsrotor (1) wird von dem Bremsklotz (2) eingerastet, der mit bewegt wird

elektrischMotoren (3, 4) mit mehreren Rollenschrauben (5) entlang keilförmig abgewinkelter Flächen (6).

  Wenn der Fahrer das Bremspedal drückt, überträgt das System ein elektronisches Bremssignal an die vernetzten Module des Systems. Abhängig von den Sensorwerten und der Intensität des empfangenen Bremssignals bewegen sich die ElektromotorenBremskeil in die gewünschte Position. Diese Bewegung wird durch Keil-Axiallager aus mehreren Rollenschrauben ausgelöst, die den Bremsbelag gegen den Rotor drücken.

  Die Bremswirkung ist "selbstverstärkend". und baut sehr schnell auf. Die intelligenten Steuerungen verhindern, dass der Keil die Bremsen ungewollt blockiert. Das Prinzip der "unscharfen" Steuerlogik wurde von kritisch übernommenSicherheitssysteme für die Luft- und Raumfahrt und für die Verwendung in Kraftfahrzeugen.

  Weniger Bauteile, weniger Kosten

  Durch das EWB-Design entfallen Komponenten wie Hydraulikleitungen, Bremszylinder, Bremskraftverstärker oder ABS-Steuereinheit, wodurch das Gesamtgewicht des Systems reduziert werden kann - mit vereinfachter Wartung, höherer Zuverlässigkeit und erhöhter Sicherheit. Durch zu tunAbgesehen vom gesamten Hydrauliksystem kann das gesamte Bremssystem wirtschaftlicher in das Automobil integriert werden. Die Entfernung des hydraulischen Bremssystems hilft auch, die Umweltauswirkungen des Automobils (von Flüssigkeiten) zu reduzierenBeseitigung und höhere Kraftstoffeffizienz).

Keilbremsen-Designverstärkungen (2)

Keilbremsen-Designverstärkungen (3)

Going By Wire: Die elektronische Keilbremse reduziert die Anzahl der erforderlichen Systeme

Komponenten im Vergleich zum traditionellen hydraulischen Ansatz.

  Schließlich ist EWB nicht nur eine Bremse für das Fahren; Es kann auch als automatische Parkbremse verwendet werden. Der Standard-Handbremshebel wird nicht mehr benötigt, da der EWB verhindert, dass zukünftige Automobile unbeabsichtigt wegrollen. Die mechanischeDie Entkopplung von Bremspedal und Bremse kann verwendet werden, um die oft missverstandenen Bremspedalimpulse zu reduzieren oder sogar vollständig aufzuheben, wenn herkömmliche Antiblockiersysteme (ABS) aktiviert werden. Zusätzlich dieBremspedal / Bremsenmechanische Entkopplung hat das Potenzial, den Insassenschutz im Fußraumbereich bei einem Unfall zu verbessern.

  Der EWB kann mit dem herkömmlichen 12-Volt-Bordnetz betrieben werden. Neue Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen sich auch, weil die hydraulikfreie Keilbremse weniger Motorraum und Fahrgestellraum benötigt. Die Nummervon Teilen und Bremssystemkomponenten werden reduziert, ebenso wie die Fahrzeugmontagezeit. Dieses elektronische Bremssystem kann einfacher und schneller an neue Fahrzeugmodelle angepasst werden, wodurch Entwicklungszeit und Kosten gespart werden.

Guter Steuer

  Für Siemens VDO ist der EWB ein weiterer Entwicklungs- und Produktionsbereich für x-by-wire-Technologien, die seit über 20 Jahren zum Tagesgeschäft des Unternehmens gehören. Das elektronische Gaspedal gehört zur SerienausstattungMillionen von Fahrzeugen. Jedes moderne Automobil mit elektronisch gesteuertem Einspritzsystem nutzt den mechanischen Druck des Fußes des Fahrers auf das Gaspedal, um die Anforderung des Fahrers elektronisch an die Elektronik zu übermittelnMotormanagementsystem.

  Die Elektronik wird weiterhin traditionelle mechanische und hydraulische Systeme ersetzen, um die Kosten zu senken, neue Funktionen zu schaffen und die Zuverlässigkeit zu verbessern.

Bemerkungen

Get A Quote

Zuhause

Urheberrechte ©2020 Nanjing Harsle Machine Tool Co. Ltd. Alle Rechte vorbehalten.